» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

DANAS: 1:3-Niederlage im ersten Testspiel gegen Argentinien

Ersten von vier Vergleichen in Buenos Aires verloren / Junges Team mit guter erster Hälfte

 

01.12.2019 - Die deutschen Damen haben ihr erstes von vier Testspielen in Buenos Aires gegen Argentinien mit 3:1 (1:1) verloren. Die Gastgeberinnen gewannen dank einer starken zweiten Hälfte, in der sie sehr viel Druck auf das jung aufgestellte DHB-Team, in dem die 18-jährige Rüsselsheimerin Pauline Heinz ihr A-Kader-Debüt feierte, ausübten. In der ersten Halbzeit agierten beide Teams absolut auf Augenhöhe. Die nächsten Partien finden am Mittwoch und Donnerstag (jeweils 21.30 Uhr dt. Zeit) und Sonntag (16 Uhr) statt.

» weiter

2. BL Herren: Aufsteiger in der Summe besser als Absteiger

Zweitliganeulinge BTHC, Obermenzing und Prenzlauer Berg feiern Einstand mit Siegen

 

01.12.2019 - Viermal hieß es zum Saisonauftakt der 2. Bundesliga Herren Aufsteiger gegen Absteiger. Diese interessanten Duelle endeten in der Summe mit 3:1 für die aus der Regionalliga hochgekommenen Clubs gegen die aus der ersten Liga runtergekommenen Vereine. Braunschweiger THC setzte sich im Norden mit 6:4 über TG Heimfeld durch. Im Süden rang TuS Obermenzing die Stuttgarter Kickers 4:3 nieder, und Ost-Neuling Rotation Prenzlauer Berg gewann das allererste Bundesligaspiel seiner Vereinsgeschichte mit 6:3 über den Berliner SC. Lediglich SW Neuss hielt mit einem 8:7 bei West-Aufsteiger DSD Düsseldorf die Fahne für die 1.BL-Absteiger hoch. Erfolgreich in die Saison eingestiegen sind auch Frankenthal (4:1 in Rüsselsheim), Limburg (9:6 über Nürnberg), Spandau (7:4 gegen Meerane), Klipper (7:5 gegen Hannover), Köthen (6:2 über Leuna), Oberhausen (7:6 gegen Köln), Rahlstedt (7:6 in Sachsenwald) und Kahlenberg (5:4 über Bonn).

» Zur 2. Bundesliga Herren

Hallen-DM-Vorverkauf läuft

Tickets für die Klafs Fnal Four am 8./9. Februar 2020 in Stuttgart gibt's über Easyticket

 

27.11.2019 - Am 8. und 9. Februar 2020 sind Deutschlands Hockeystars zu Gast in Stuttgart – die 59. Endrunde der besten Hallenhockey-Liga der Welt findet in der knapp 2.300 Zuschauer fassenden SCHARRena statt.

Bereits zum zweiten Mal nach 2018 wird der Hockey- und Tennisclub Stuttgarter Kickers e.V. dieses sportliche Großereignis ausrichten und freut sich wieder auf spannende Duelle, eine tolle Stimmung und zahlreiche Gäste aus ganz Deutschland.

In vier Halbfinals (Samstag) und zwei Finals (Sonntag) treten die jeweils vier besten deutschen Damen- und Herrenteams an, um den deutschen Meister in der Hallensaison 2019/20 zu ermitteln.

Sichern Sie sich jetzt bereits Tickets für das Final Four 2020 am 8./9. Februar im Ticket-Vorverkauf über Easyticket.

» zur Ticketbuchung

VIP-Tickets erhalten Sie über clubmanager@htc-stuttgarter-kickers.de

Hallen-EM: Dauerkarten ausverkauft

Für Samstag und Sonntag könnten Tagestickets bis Weihnachten ebenfalls ausverkauft sein

 

26.11.2019 - Die Hallenhockey-Europameisterschaft der Herren in Berlin (17. bis 19. Januar 2020, Horst-Korber-Sportzentrum) wird der Publikumsrenner dieses Winters. Das Dauerkartenkontingent für das Turnier ist seit Dienstagmorgen restlos ausverkauft. Die Entwicklung bei den Tagestickets für das Finale-Wochenende (18./19. Januar) zeigt die klare Tendenz, dass auch hier bis Weihnachten alle Tickets verkauft sein könnten, so dass Samstag und Sonntag keine Tickets mehr an der Tageskasse zu haben wären. Die Empfehlung ist daher für alle, die das junge DHB-Team um die U21-Feld-Europameister von 2019 gegen Europas Hallen-Elite unterstützen wollen, sich jetzt schnell ihre Tickets für diese Tage zu sichern.

Einzig für den Auftakt-Freitag, 17. Januar, wird es nach heutigem Erkenntnisstand noch Karten an der Tageskasse geben.

» weiter zur Eventseite

» weiter zum Vorverkauf

Tokio 2020: Olympia-Vorrundengruppen stehen fest

DANAS gegen NED, GBR, IRL, IND und RSA / Honamas treffen auf BEL, NED, GBR, CAN und RSA

 

24.11.2019 - Der Welthockeyverband FIH hat am Samstagabend, nach Abgabe der offiziellen Meldung aller sportlich qualifizierten Verbände für die Olympischen Spiele in Tokio 2020, die Einteilung der Vorrundengruppen für das olympische Hockeyturnier bekannt gegeben. Demzufolge werden die deutschen Damen mit den Niederlanden, Großbritannien, Irland, Südafrika und Indien in einer Gruppe um den Viertelfinaleinzug spielen. Die HONAMAS treffen in ihrer Vorrunde auf Belgien, die Niederlande, Großbritannien, Kanada und Südafrika.

» weiter

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


keine
14.-15. Dezember 2019
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de